Leistungsmerkmal

Beschreibung

Aggregatsaugleistung (Messpunkt Schlauchstutzen)
max. 8 l/min (low flow)
Vakuum
-60 mbar bis -300 mbar (in 10-mbar-Schritten) (medium vacuum)
Umrechnungsfaktor: 10 mbar ~ 1 kPa ~ 7,5 mmHg
Behälter
Einweg-Sekretbehälter (250 ml)
Absaugschlauch
Ø 4 mm (innen), Länge 150 cm, inkl. Stufenkonnektor
Netzgerät
FRIWO FW 7555M/12, Kabellänge 4 m
Netzspannung Netzgerät
In: AC 100 - 240 V~ / 50–60 Hz / 350 - 150 mA
In (UL only): 120 Vac / max. 350 mA / 50-60 Hz
Out: DC 12 V / 1,25 A
Maximaler Laststrom
1,25 A
Nennspannung der Leiterplatte
12 V
Leistungsaufnahme bei 12 V
15 W
Stromaufnahme bei 12 V
1,25 A
Schutzgrad nach IEC 60601-1
Typ BF
Risikoklasse nach 93/42/EWG, Anhang IX
IIa
Schutzklasse nach IEC 60601-1
II
IP-Schutzart
IP22
CE-Kennzeichnung
CE0843
Schallemission
Betrieb: 35 dB(A)
Alarm hoher Priorität: 52 dB(A)
Alarm niedriger Priorität: 49 dB(A)
Umgebungsbedingungen
Transport/Lagerung: -25°C bis +60°C, Luftfeuchte max. 93 % ohne Kondensieren
Betrieb: +5°C bis +40°C, Luftfeuchte 15 % bis 93 % ohne Kondensieren
Luftdruck: 825 hPa bis 1060 hPa
Akku, wiederaufladbar
7,4 V; 4,4 Ah (Lithium-Ionen-Akku)
Ladezeit bei leerem Akku
6 - 7 Stunden
Ladezeit bei ca. 50 % entladenem Akku
3 - 3,5 Stunden
Abmessungen (HxBxT) [in mm]
165 x 220 x 90
Gewicht (Grundgerät)
1,2 kg
Genauigkeit der Druckmessung
Soll-Druck > -120 mbar: max. 5 % Abweichung
Soll-Druck < -120 mbar: max. 10 % Abweichung
Betriebsart
intermittierendes Absaugen
Betriebsdauer
Dauerbetrieb
Laufzeit im Akkubetrieb
ca. 18 Stunden bei maximaler Beanspruchung der Vakuumpumpe
Artikelnummer
100710-3